• SALE :

    3 REDUZIERTE ARTIKEL = 10% RABATT ZUSÄTZLICH* -

    FRAUEN

     -

    KINDER
     

    SALE

     

     
    3 reduzierte Artikel = 10% Rabatt zusätzlich *
    * Angebot nur gültig für eine Auswahl an Produkten die mit „Sale“ markiert sind. Das Angebot ist nicht mit anderen Angeboten kombinierbar. Weitere Ausschlüsse können zutreffen.
  • BEACH DAYS

     - 

    DEIN STRANDACCESSOIRE FÜR NUR 10€

     -

    JETZT SPAREN
    *Angebot gültig bis 04.07.2021, für Beachwear Artikel im Wert von 75€ mit der Kennzeichnung "BEACH DAYS", auf ein Accessoire deiner Wahl für 10€, aus der vorgeschlagenen Auswahl und abhängig von Lagerbeständen. Das Angebot kann nicht mit anderen aktuellen Aktionen kombiniert werden. Andere Ausschlüsse können zutreffen. Angebot gültig in teilnehmenden Geschäften (abhängig von den lokalen Gesundheitsmaßnahmen). Die Auswahl der Accessoires kann je nach Verkaufsstelle variieren.
  • KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND -

    MEHR INFORMATIONEN

    KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND

     

    Für alle Bestellungen, die als Mitglied von ROXY GIRL CLUBohne Mindestbestellmenge aufgegeben wurden.
  • EXKLUSIV ONLINE -

    NUR HIER ZU FINDEN! - JETZT SHOPPEN

Expert guide :

So findest du den idealen Bikini

So etwas wie den ‚perfekten Körper‘ gibt es nicht und bei der Auswahl von Badekleidung solltest du dich für den Bikini entscheiden, der ideal für dich ist, und nicht für den, den das Model in der Katalogwerbung trägt. Dazu solltest du zunächst feststellen, welcher dieser fünf Figurtypen deinem Körper am ehesten ähnelt. Doch vergiss nicht, jeder Körper ist einzigartig und du kannst das Gefühl haben, dass dein Körper keinem dieser Figurtypen entspricht – oder mehreren Figurtypen.

Welcher Figurtyp bist du?

Bedenke bitte auch, dass der Figurtyp nichts mit dem Körpergewicht zu tun hat. Soll heißen, du kannst eine Birnen-Figur, Sanduhr-Figur oder einen athletischen Körperbau haben, egal wie schwer zu bist.

Wie findest du einen Bikini, der für deinen Figurtyp Apfel perfekt ist!?

Frauen mit Apfel-Figur bzw. O-Typ haben typischerweise einen kräftigen Oberkörper: Der Brustkorb und manchmal auch die Schultern sind breiter als die Hüften.

  • Hebe die Kurven deiner Hüften mit Bikinihöschen mit Prints und Bändern an den Seiten hervor.
  • Tiefe Ausschnitte und Neckholder sind vorteilhaft, um breite Schultern und kräftige Oberkörper schmaler aussehen zu lassen.
  • Ein Tankini Oberteil kombiniert mit einem hoch geschnittenen Unterteil kaschieren geschickt ein molliges Bäuchlein und lassen es schmaler wirken.

Bist du der Figurtyp Apfel? Dann lies unseren vollständigen Ratgeber für Apfel-Figuren hier.

Wie findest du einen Bikini, der für deinen Figurtyp Birne perfekt ist!?

Die Birnenfigur, auch A-Typ genannt, bezeichnet den Körper von Frauen mit schmalem Oberkörper und kurvigem Unterkörper. Die schlanke, ausgeprägte Taille und die deutlich breitere Hüft- und Oberschenkelpartie sind das Erkennungszeichen. Um das auszugleichen, solltest du versuchen, die Aufmerksamkeit weg von den Hüften nach oben zu lenken.

  • Oberteile mit auffälligen Mustern und Prints, ausgefallenen Designs, gepolsterten Cups und tiefen Ausschnitten eignen sich hervorragend, um die natürlichen Kurven deiner Oberweite hervorzuheben.
  • Bei den Unterteilen empfehlen sich dunkle Unitöne, sie wirken vorteilhaft, da sie die Hüften optisch schmälern.
  • Hochgeschnittene Bikini-Höschen schmeicheln kräftigen Oberschenkeln, da sie sie länger und schmaler wirken lassen.

Bist du der Figurtyp Birne? Dann lies unseren vollständigen Ratgeber für Birnen-Figuren hier.

Wie findest du einen Bikini, der für deinen athletischen Figurtyp perfekt ist!?

Der athletische Figurtyp, auch A-Typ genannt, bezeichnet typischerweise Frauenkörper mit breiten Schultern und geradem Oberkörper, Taille und Hüften.

  • Kombiniere einfache, einfarbige Tops mit ausgefallenen Bikini-Höschen, um die Proportionen von Schultern und Hüften ins Gleichgewicht zu bringen.
  • Bikini-Oberteile mit tiefen Ausschnitten und gepolsterten Cups machen breite Schultern optisch schmaler und lassen deine Oberweite weiblicher wirken.
  • Höschen mit auffälligen Mustern und Designs ziehen die Aufmerksamkeit auf die langen Beine und verleihen den Hüften mehr Form.

Bist du der athletische Figurtyp? Dann lies unseren vollständigen Ratgeber für athletische Figuren hier.

Wie findest du einen Bikini, der für deinen Figurtyp Sanduhr perfekt ist!?

Die Sanduhr-Figur, auch X-Typ genannt, bezeichnet den wohl bekannten „klassischen“ weiblichen Figurtyp, bei dem Brust und Hüfte in etwa den gleichen Umfang haben und die Taille deutlich schmaler und somit gut sichtbar ist. Auch wenn du einen durchweg schmalen Körperbau hast, kannst du eine X-Figur haben.

  • Die weiblichen, gut ausgeglichenen Proportionen der Sanduhr-Figur sorgen dafür, dass die meisten Designs schmeichelhaft sind – es liegt also ganz bei dir zu entscheiden, wie stark du deine Kurven hervorheben möchtest.
  • Hoch geschnittene Bikini-Höschen werden die Blicke auf deine schlanke Taille ziehen – und dezent deinen Bauch kaschieren.
  • Wir empfehlen dir, Oberteil und Unterteil mit gleichem Print zu wählen, da dies dazu beiträgt, deine von Natur aus ausgeglichenen Proportionen harmonisch zu halten.

Bist du der Figurtyp Sanduhr? Dann lies unseren vollständigen Ratgeber für Sanduhr-Figuren hier.

Wie findest du einen Bikini, der für deinen Figurtyp H perfekt ist!?

Der Figurtyp H zeichnet sich durch eine schlanke, gerade Silhouette aus. Schultern, Taille und Hüften sind fast gleich breit, sodass kaum Kurven zu sehen sind. Sämtliche Bikinis verleihen deinem Oberkörper und deinen Hüften mehr weibliche Kurven. Somit kann der Figurtyp H bzw. der gerade Figurtyp sämtliche Bikinimodelle gut tragen.

  • Für Frauen mit sehr schlanker gerader Figur sind knappe Triangel Bikini-Oberteile und Bikini-Unterteile mit seitlicher Schnürung ideal.
  • Ein Cut-out-Badeanzug mit seitlichen Öffnungen kann selbst bei besonders gerader Figur den Eindruck einer Sanduhr-Figur mit deutlich definierter Taille erzeugen.
  • Auffällige Prints und Farben, Rüschen und Raffungen sind ebenfalls bestens geeignet, um deinen Hüften optisch mehr Volumen zu verleihen.

Bist du der Figurtyp H? Dann lies unseren vollständigen Ratgeber für gerade Figuren hier.

Neben dem Wissen, welche Badekleidung für welchen Figurtyp besonders vorteilhaft (oder zu vermeiden!) ist, solltest du vor dem Kauf auch darüber nachdenken, wo du den neuen Bikini oder den neuen Badeanzug tragen wirst – auf der Sonnenliege neben dem Pool oder eher beim Surfen im Meer? Wenn du damit surfen möchtest, empfehlen wir dir einen Blick in unseren Ratgeber Wie finde ich einen Surf-Bikini? Und vergiss nicht: In Sachen Bademode ist gesundes Selbstvertrauen das A und O. Ganz egal, welche Figurtyp du bist – wenn du dich gut fühlst, siehst du gut aus!

Shoppen ROXY bikinis

Mehr Tipps holen

Wie finde ich einen Surf-Bikini?

Wie finde ich den passenden Bikini für meinen Figurtyp Apfel?

Wie finde ich den passenden Bikini für meine Birnenfigur?

Wie finde ich den passenden Bikini für meinen Figurtyp H?

Wie finde ich den passenden Bikini für meine Sanduhr-Figur?

Wie finde ich den passenden Bikini für meinen athletischen Figurtyp?